Musik, Dokumentation
Hallelujah - Jede*r kann singen
Atmung und Haltung | Folge 1
SWR
26.11.,
05:30 - 05:40
Infos
Originaltitel
Hallelujah – Jede*r kann singe
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Wenn man singen lernen will, dann lernt man ein neues Musikinstrument - sich selbst. Bevor man also mit Gesangsübungen oder gar dem Singen an sich beginnt, musst man sein Instrument erstmal kennenlernen. In der ersten Lektion lernt Chris die richtige Sing-Atmung und -Haltung kennen. Die Grundlage für eine "gute" Stimme. Ein aufrechter Stand, eine bewusste Atmung in bestimmte Bereiche des Körpers sowie eine lockere (Ein-)Stellung sind der Anfang auf dem Weg zum richtigen und gesunden Singen. Eine Sängerin, die dies schon verinnerlicht hat, ist die 16-jährige Clara aus dem MDR-Kinderchor. Egal, ob im Chor oder solo: Singen heißt atmen.
Das könnte Sie auch interessieren
In the Organ's Stomach
22:20
27.11.
Classica
Bizet - Sinfonie in C
23:10
27.11.
Classica
SRF Selection - Musik
05:10
28.11.
SF2